12.08.2018 – Saison 2018/19 – Pokal – 1.Runde – ESV München : BSC Sendling

ESV München – BSC Sendling 1:4 (0:1)
1.Pflichtspiel gemeistert – mit einem souveränen 4:1 Sieg.vom Platz gegangen. Allerdings sahen die ersten 20 Minuten nicht gerade vielversprechend aus. Nervosität und etwas überrascht vom frühen Pressing der Gegner schlichen sich Fehler in unserer Abwehr ein. Der Gegner kam somit besser ins Spiel, konnte aber seine Chancen nicht in Zählbares umsetzen. Richtige Sicherheit sah man beim BSC nach dem 1:0 durch Adrian. Sein Schuss aus ca.18 Metern ging unhaltbar für den Keeper vom Innenpfosten ins Tor.
In Hälfte 2 stellte Zapryan mit einem Doppelpack die Weichen zum Erfolg des BSC (leider hat beim 0:2 die Kamera gestreikt). Der Anschlusstreffer zum 1:3 sah etwas kurios aus, da man nicht genau erkennen konnte, wer den Ball ins Tor gelenkt hat. Keeper Josip hatte hier keine Chance.
Den Schlusspunkt zum 1:4 Endstand setzte Efe mit einem kleinen Solo und anschließendem Heber ins lange Eck.
Auch in dieser Saison können die Spielszenen mit Unterstützung von YOUSPORT in „Sportdeutschland TV“ angesehen werden.
http://sportdeutschland.tv/yousport-clips/esv-muenchen-vs-bsc-sendling

Share Now